Kanzlei für Finanzen und Versicherungen- Finanz und Versicherungsmakler Gerrit Brocks
Menü
Fahrzeug
Insassenvers.
Kundenlogin
Von Allianz bisZurich - Ehrlich und fair
Bei dem Pauschalsystem in der Insassen-Unfallversicherung sind alle vorhandenen Plätze im PKW pauschal versichert.

Die abgeschlossene Versicherungssumme steht für alle Insassen gesamt zur Verfügung. Bei zwei oder mehr versichterten Personen erhöht sich die Versicherungssumme um 50 Prozent.

  • Die Insassen des versicherten Kfz sind alle mit dem gleichen Teilbetrag von der versicherten Pauschalsumme versichert.

  • Wenn es nur einen Insassen gibt, so steht ihm die gesamte Versicherungssumme alleine zur Verfügung.

  • Bei zwei und mehr Insassen erhöht sich die Versicherungssumme um 50 Prozent. Diese Summe wird dann zu gleichen Teilen an die versehrten Personen aufgeteilt.

  • Diese Regelung tritt auch dann in Kraft, wenn Personen während eines Unfalles nicht verletzt wurden.

    Beispiel: Bei einem Unfall mit drei Insassen erleidet ein Insasse schwerste Verletzungen, die anderen beiden Insassen kommen mit dem Schrecken davon. Die Versicherungssumme würde sich nun um 50 Prozent erhöhen und dann durch drei aufgeteilt werden.

Angebot anfordern.
mehr...
Kontakt
Kanzlei für Finanzen und Versicherungen
Mitteldorfstraße 21
37083 Göttingen
mehr...